Erleben und genießen in Meran, Südtirol

Auf unserer GenussReise-Tour nach Meran wollen wir euch die Hotspots zeigen. Wir nehmen euch mit auf einen genüßlichen Rundgang durch die Kurstadt. Aber auch Aktivitäten in der näheren Umgebung sind mit dabei wie z.B. der Algunder Waalweg, die Trauttmansdorffer Gärten, die Thronsessel, der Meraner Höhenweg und die Spezialbrauerei Forst.

GenussReise Meran, Egghof im Weingut

Kommt mit nach Südtirol in den Egghof im Weingut. Im Grünen und doch nah am Meraner Zentrum. Genießt das mediterrane Flair. Schlendert durch die Laubengasse, erkundet den Tappeinerweg und die Waalwege. Perfekter Ausgangspunkt für alle Aktivitäten ist dabei das Apartment Egghof im Weingut.

Restart – Hotel Friedrich Welschnofen

Nachgefragt bei Katja Rechenmacher Fäckl Wie geht es euch in der aktuellen Corona-Lockdown-Phase?Es geht uns den Umständen entsprechend sehr gut. Wir sind alle gesund, leben in einer der schönsten Gegenden der Welt und versuchen nun aus der Situation das Beste zu machen. Wir sind sicher, dass wir gestärkt aus dieser besonderen Zeit kommen werden und…

Restart im Naturhotel Rainer

Mai 2020 – Hannes Rainer schildert uns die aktuelle Situation im Naturhotel Rainer Wie geht es euch in der aktuellen Corona-lockdown-Phase? Wir haben von Anfang an gesagt, machen wir das Beste draus. Wir sind viel im Wald und in der Natur unterwegs. Jetzt werden einfach die Sachen erledigt, die wir sonst liegen gelassen haben. Auch unsere…

Naturhotel Rainer im Jaufental, Südtirol

Erholung, Entschleunigung, Krafttanken – abseits von Hektik und Alltagstress. Zeit zum Entspannen und Durchatmen, all das verspricht das Naturhotel. Und wir haben es genossen.

BOTANGO – ALLES AUSSER GEWÖHNLICH

BOTANGO – Ein idealer Ort zum Kraft tanken oder Seele baumeln lassen. Spannende Architektur, modernes Design und eine herzliche Gastfreundschaft. Und das Ganze nur knapp 6 km vor den Toren der beliebten mediterranen Kurstadt Meran. Die Gegend um Partschins, Rabland, Töll wird nicht umsonst „bezaubernster Vorort von Meran“ genannt. Begünstigt durch die Lage an der Sonnenseite des Vinschgaus herrscht hier ein sehr mildes Klima.